Home
 News
 FAQ's
 Kontakt

 

 Jobgesuche
 Jobangebote
   kurze Liste
   » nach Datum
   » nach Jobart
   » nach Einsatzart
   ausführliche Liste
   » nach Datum
   » nach Jobart
   » nach Einsatzart
 Jobdatenbanken

 Jobtermine
 Bewerbertipps

 

 Login
 Anmeldung


2004 © TTZ

:: Jobangebote ::
  • Um bei Interesse auf ein Angebot zu antworten, klicken Sie bitte auf das Symbol    links neben dem Angebot
  • Um ein Angebot einem Freund zu empfehlen, müssen Sie angemeldet und eingeloggt sein!

  •  Einzelansicht
    Verfahrenstechniker (m/w/div.)
    Datum:12.09.2018
    Beschreibung:Die FuelCon AG ist einer der weltweit führenden Anbieter innovativer Testsysteme für Brennstoffzellen und Batterien. Die Entwicklung alternativer, elektrischer Antriebstechnologien oder die Erforschung regenerativer, dezentraler Energieerzeugungskonzepte bringen eine Vielzahl an Herausforderungen mit sich.
    Als zukunftsorientiertes Unternehmen arbeiten wir daran, mit unseren Prüfständen neue Maßstäbe auf dem Weg zu intelligenten Energie- und Antriebslösungen zu setzen.

    Entwickeln Sie gemeinsam mit uns die besten Lösungen für unsere Kunden! Ob bei der Konstruktion eines Testfeldes, der Fertigung eines Prüfstandes oder der Weiterentwicklung unserer Prüfstandssoftware ¿ jeder einzelne unserer Mitarbeiter zeichnet sich durch Kompetenz und Kreativität aus.

    Werden auch Sie ein Teil der FuelCon AG!
    Ihre Aufgaben
    ¿ Erstellen von R/I Schemen
    ¿ Dimensionierung von Bauteilen, Baugruppen, Rohrleitungen
    ¿ Auswahl und Auslegung von verfahrenstechnischen Komponenten
    ¿ Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Verfahren
    ¿ Erstellung von Bauteillisten, Stücklisten, Montagelisten
    ¿ Erstellung von technischen Spezifikationen zur Angebotseinholung
    ¿ Unterstützung bei Montage und Inbetriebnahme
    ¿ Erstellung der Dokumentationsunterlagen
    Ihr Profil
    ¿ Abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik oder Technische Chemie
    ¿ Berufseinsteiger oder mit erster Berufserfahrung
    ¿ Freude am Umgang mit technisch innovativen und anspruchsvollen Produkten
    ¿ CAD-Kenntnisse von Vorteil
    ¿ Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    ¿ Sicherer Umgang mit MS Office Applikationen
    ¿ Systematisches und zielorientiertes Arbeiten
    Unser Angebot
    ¿ Herausfordernde Projekte mit Eigenverantwortung in einem am Markt positionierten Unternehmen
    ¿ Zukunftsorientierter Arbeitsplatz
    ¿ Innovatives Arbeitsumfeld
    ¿ Hochwertig ausgestattete Arbeitsplätze in einem modernen Firmengebäude
    ¿ Kurze Kommunikations- und Entscheidungswege
    ¿ Kostenfreier Kaffee und Tee in der eigenen Cafeteria
    ¿ Regelmäßige Firmenevents wie Firmenstaffellauf, Sommerfest und Weihnachtsfeier

    Weitere Informationen und Einstiegsmöglichkeiten erfahren Sie auf unserer Webseite www.fuelcon.com. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung, vorzugsweise per Email an info@fuelcon.com (pdf-Format).
    Jobarten :Absolventenstelle
    Einsatzfelder :Maschinenbau
    Jobbeginn:01.12.2018
    min. Stundenumfang:160 Stunden pro Monat
    Melden bei:Sandra Schubert per E-Mail in Kontakt treten

    FuelCon AG
    Steinfeldstraße 1
    39179 Barleben Deutschland

    Telefon/ Fax:039203514400/ 039203514409


     Weitere Angebote des Nutzers: Schubert, Sandra
    12.09.2018   Personalreferent (m/w/div.)      Detailansicht..
    12.09.2018   Softwareentwickler - Windows Serverkomponente\Embedded Geräte (m/w/div.)      Detailansicht..
    12.09.2018   Werkstudent - embedded Entwicklung (m/w/div.)      Detailansicht..
    12.09.2018   Oberflächenentwickler (m/w/div.)      Detailansicht..
    12.09.2018   Elektroingenieur im Engineering (m/w/div.)      Detailansicht..
    12.09.2018   Elektroingenieur Customer Engineering (m/w)      Detailansicht..
    12.09.2018   Softwaretester      Detailansicht..


    www.jobboerse-magdeburg.de

      login first (id:none)
      18.10.2018 16:32:33

      54.162.133.222
     

      3227 User
      2 Gesuche
      184 Angebote
      166 Datenbanken
      0 Termine


     

    Logo des Transfer- und Gruenderzentrums